Sicherheitsberatung unter +49 (0) 30 / 5 45 54 83
shop@roteiv.de
Auftragsbearbeitung unter +49 (0) 30 / 54 98 85 33
SATEL CSP-204, 4-Linien Brandmeldezentrale

SATEL CSP-204, 4-Linien Brandmeldezentrale

316,00 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit 2 - 5 Tage, vorbehaltlich Zwischenverkauf

  • 0.09-3020015
  • 5905033330467
  • 3020015
  • 3,00 kg
  • Datenblatt
Die CSP-Zentralen der Serie 200 sind konventionelle Brandmelderzentralen und alle Komponenten... mehr
Die CSP-Zentralen der Serie 200 sind konventionelle Brandmelderzentralen und alle Komponenten sind EN54 zertifiziert. Die kompakten und einfach zu handhabenden Anlagen können in kleinen und mittelgroßen Objekten eingesetzt werden. Die LCD-Anzeige erleichtert sowohl eine alltägliche Systembedienung sowie seine Installation und Wartung. Ein weiterer Vorteil der SATEL-CSP-Brandmeldezentralen ist ihre einfache Installation und Einrichtung.

Die konventionelle Brandmelderzentrale CSP-204 dient zur:

  • Kontrolle des Betriebs von automatischen Meldern und Handfeuermeldern;
  • Kontrolle des Betriebs von anderen externen Geräten;
  • Steuerung von Signalgeber;
  • Steuerung von Übertragungseinrichtungen für Brand- und Störungsmeldungen;
  • Steuerung von anderen externen Geräten.

Dies erlaubt eine sichere Brandfrüherkennung, rechtzeitige akustische und optische Alarmierung der Gebäudebewohner sowie Alarmübermittlung an eine definierte Leitstelle. Dies erlaubt eine schnelle Brandbekämpfung. Die Zentrale kann auch andere vorhandene Löscheinrichtungen automatisch ansteuern und auslösen. Sie erfüllt die Anforderungen der Norm / Zertifizierung EN 54-2 und EN 54-4 .

Allgemeine Merkmale:

  • 4 Meldergruppen
  • bis zu 32 automatische Brandmelder oder 10 Handfeuermelder in einer Meldergruppe
  • Zweimeldeabhängigkeit (Typ A und B)
  • 4 frei programmierbare Eingänge (u.a. Bestätigung der Brand- und Störungsmeldungen)
  • 4 frei programmierbare Relaisausgänge
  • 2 Ausgänge zur Steuerung der Signalgeber
  • Ausgang für Übertragungseinrichtungen für Brandmeldungen
  • Ausgang für Übertragungseinrichtungen für Störungsmeldungen
  • Verzögerung der Meldungen von Ausgängen
  • erweiterte Testfunktionen der Zentrale und der Anlage
  • Datenbus zum Anschluss des Bedienfeldes; des Übertragungsmoduls CSP-ETH mit virtuellem Bedienfeld
  • 24V Stromversorgungsausgang
  • 12V Stromversorgungsausgang für Modul CSP-ETH (AUX)
  • LEDs zur Statusanzeige der Brandmelderzentrale und externer Geräte
  • integrierter piezoelektrischer Wandler zur akustischen Signalisierung
  • LCD-Display (CSP-204 und CSP-208)
  • batteriebetriebene Echtzeituhr
  • Speicher bis zu 9999 Alarme
  • nichtflüchtiger Speicher bis zu 8999 Ereignisse (auch Alarme)
  • Parametrierung mittels: Tastatur auf dem Steuerungsfront der Zentrale,
  • Computer mit installierter Software DCSP (Verbindung über RS-232)
  • 2,5 A Schaltnetzteil
  • automatische Umschaltung auf den Notbetrieb (Akkumulator) beim Ausfall der Hauptstromversorgung

Technische Daten:

  • Akkukapazität: 12 V / 17 Ah (Akkulaufzeit 72 h) nicht im Lieferumfang
  • Spannungsversorgung: 230 V AC +10% , -15%
  • Stromaufnahme: max.170 mA im Alarmfall
  • Schutzklasse: IP30
  • Betriebstemperatur: -5 bis +40 °C

Mechanische Daten:

  • Gewicht: < 3kg (ohne Akku)
  • Abmessungen BxHxT: 324 x 382 x 108 mm

Zuletzt angesehen