Sicherheitsberatung unter +49 (0) 30 / 5 45 54 83
shop@roteiv.de
Auftragsbearbeitung unter +49 (0) 30 / 54 98 85 33
Honeywell 4-Meldergruppen/2-Ausgangsmodul BUS-2/BUS-1 ap, 010130.10

Honeywell 4-Meldergruppen/2-Ausgangsmodul BUS-2/BUS-1 ap, 010130.10

148,00 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit 2 - 5 Tage, vorbehaltlich Zwischenverkauf

  • 0.08-010130.10
  • 010130.10
  • Datenblatt
Das 4MG/2A Modul BUS-2/BUS-1 ap dient zur Erweiterung einer MB-Secure- oder... mehr
Das 4MG/2A Modul BUS-2/BUS-1 ap dient zur Erweiterung einer MB-Secure- oder MB12/24/48/100/256 plus-Einbruchmelderzentrale mit Ansteuerung und Energieversorgung über den BUS. Über die 4 Meldergruppeneingänge mit Löschfunktion lassen sich Melder mit konventioneller Anschlusstechnik in das BUS-System integrieren (z. B. Kontakte und passive Glasbruchsensoren). Zusätzlich besitzt das Modul 2 Halbleiterausgänge für beliebige Schalt- und Steuerfunktionen (max. 30 V DC / 50 mA pro Ausgang). In der Betriebsart 5-Eingangsmodul werden am Eingang zwei separate Kontakte überwacht, um z.B. 5-Eingangsmodule 013130.xx zu ersetzen. Als Betriebsspannung für die externen Verbraucher kann je nach Anwendung die Spannung vom Modul oder von einer externen Spannungsquelle verwendet werden. Mit der universellen BUS-Schnittstelle kann das Modul an jeder BUS-2 oder BUS-1 - kompatiblen Zentrale betrieben werden. Höhere Schaltleistungen (bis 250 V AC / 8 A) sind in Verbindung mit dem DUO Relaismodul möglich. Das geräumige Gehäuse und die Steck-Schraubklemmen ermöglichen ist eine rationelle und kostengünstige Montage.

Leistungsmerkmale:

  • BUS-2: 4-Meldergruppenmodul, DUO I/O-Modul, 5-Eingangsmodul
  • BUS-1: Meldergruppen-Anschlussmodul, Schaltmodul oder
Universal-Anschlussmodul
  • 4 Meldergruppeneingänge mit Löschfunktion
  • Optional Abschlusswiderstände von 4k bis 14k wählbar
  • 4 LEDs als MG-Zustandsanzeige bzw. frei programmierbar
  • 2 Halbleiterausgänge, open collector, LOW aktiv
  • Steck-Schraubklemmen für alle Anschlüsse
  • Funktionaler Ersatz für 013130.xx

Technische Daten:

  • Betriebsnennspannung: 12 V DC
  • Betriebsnennspannungsbereich: 9 V bis 15 V DC
  • Stromaufnahme bei 12 V DC: 5 mA, zusätzlich 0,6 mA pro abgeschlossener Meldergruppe, zusätzlich 1,3 mA pro LED
  • Meldergruppen-Eingang: mit Löschfunktion, Überwachungsbereich 12k1 +-20%
  • LED-Anzeige: 1,3 mA
  • Halbleiterausgang: max. 30 V DC, 50 mA, open collector, LOW aktiv
  • Schutzart nach EN 60529: IP30
  • Umweltklasse gemäß VdS: II
  • Betriebstemperaturbereich: -10°C bis + 55°C
  • Lagerungstemperaturbereich: -25°C bis + 70°C
  • Abmessungen (B x H x T): 163 x 151 x 39 mm
  • Farbe: verkehrsweiß, ähnlich RAL 9016
Zuletzt angesehen