Sicherheitsberatung unter +49 (0) 30 / 5 45 54 83
shop@roteiv.de
Auftragsbearbeitung unter +49 (0) 30 / 54 98 85 33
ESSER Rauchansaugsystem LRS compact, 761515

ESSER Rauchansaugsystem LRS compact, 761515

2.998,00 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit 18 - 21 Tag vorbehaltlich Zwischenverkauf

  • 0.08-761515
  • 761515
  • 1,90 kg
  • Datenblatt
LRS compact: Aktives Brandfr üherkennungssystem basierend auf Lasertechnologie.... mehr
LRS compact: Aktives Brandfrüherkennungssystem basierend auf Lasertechnologie.

Wirtschaftlicher Schutz auch für kleine Objekte, für höchste Ansprüche an die Sicherheit. Durch Lasertechnologie können jetzt auch bei kleinen Objekten wirtschaftlich realisiert werden - mit den aktiven Rauchansaugsystemen LRS compact und LRS compact/net von Esser. Das LRS compact/net bietet im Gegensatz zum LRS compact die Möglichkeit, mehrere Einheiten miteinander zu vernetzen, um von zentraler Stelle aus auf alle Einheiten zuzugreifen.

Die Anschaltung auf der Ringleitung und das Rücksetzen erfolgt über den esserbus®-Koppler 808623. Das Gerät benötigt eine separate Spannungsversorgung.

VdS-Anerkennung: G 298024

Allgemeine Merkmale:

  • Parametrierbarkeit des Empfindlichkeitsbereichs zwischen 0,005-20 %/m Lufttrübung
  • 3 programmierbare Alarmschwellen (Infoalarm, Voralarm, Hauptalarm)
  • zur Erhöhung der Falschalarmsicherheit können alle Alarmschwellen einem Zeitfenster von 0-60s zugeordnet werden
  • 2 Fehlerschwellen (Wartung, Störung)
  • 3 potentialfreie Kontakte, davon 1 potenzialfreier Wechsler und 2 potentialfreie Schaltkontakte
  • Filter- und Luftstromüberwachung zur Wartungsunterstützung
  • Ereignisspeicher mit bis zu 12.000 Ereignissen
  • Anschluss von einem Ansaugrohr mit einer Gesamtlänge von max. 80 m (2 x 50 m)
  • Automatische Lernfunktion zur Ermittlung der optimalen Empfindlichkeit (während der Lernphase bleibt das Gerät meldebereit)
  • Parametrierung mittels PC in Verbindung mit der Windows-Software "VSC“ und einem handelsüblichen Schnittstellenkabel ohne Interface (Komponenten nicht im Lieferumfang enthalten)
  • PC-gestützte Ansaugrohrprojektierung mit Hilfe der Software "ASPIRE 2"
  • Über die Frontplatte werden die Zustände Hauptalarm, Voralarm, Störung und Betrieb angezeigt
  • Anschaltung und Rücksetzen über esserbus®-Koppler 808623 bei Ringbetrieb

Technische Daten:

  • Betriebsspannung: 18 ... 30 V DC
  • Stromaufnahme: 170 ... 190 mA
  • Kontaktbelastung: 30 V DC/2 A
  • Anschlussklemmen: 0,2 ... 2,5 mm²
  • Spezifikation: EN 54-20

Mechanische Daten:

  • Schutzart: IP 30
  • Gehäuse: Polycarbonat
  • Rel. Luftfeuchte: < 95 %
  • Umgebungstemperatur: -10 °C ... 39 °C
  • Lagertemperatur: -20 °C ... 60 °C
  • Farbe: grau, ähnlich RAL 7035
  • Gewicht: ca. 1,9 kg
  • Abmessungen: BxHxT: 225 x 225 x 85 [mm]

Zuletzt angesehen