Sicherheitsberatung unter +49 (0) 30 / 5 45 54 83
shop@roteiv.de
Auftragsbearbeitung unter +49 (0) 30 / 54 98 85 33
BOSCH FCP-O-500-P, optischer Rauchmelder mit Farbeinlagen

BOSCH FCP-O-500-P, optischer Rauchmelder mit Farbeinlagen

209,00 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit 2 - 5 Tage, vorbehaltlich Zwischenverkauf

  • 0.06-FCP-O-500-P
  • 8717332251476
  • FCP-O-500-P
  • 0,36 kg
  • Datenblatt
Automatischer GLT-Brandmelder, ultraflaches Design, Farbe: transparent mit Farbeinlagen... mehr
Automatischer GLT-Brandmelder, ultraflaches Design, Farbe: transparent mit Farbeinlagen

Die Brandmelder der Serie FCP500 erfüllen durch ihre deckenbündige Bauform und die Möglichkeit der farblichen Anpassung höchste ästhetische Ansprüche. Der FCP500 ist als Streulichtrauchmelder sowie als Multisensormelder mit einem zusätzlichen Gassensor verfügbar. Die Melder sind jeweils in den Ausführungen weiß oder transparent mit Farbeinlagen erhältlich.

Allgemeine Merkmale:

  • FCP-500 Automatische GLT-Brandmelder
  • modernes, ultraflaches Design mit der farblichen Anpassung
  • glatte, leicht zu reinigende Melderoberfläche
  • innovative Befestigungsmechanik
  • hohe Zuverlässigkeit
  • Kombination von optischen und chemischen Sensoren möglich

Technische Daten:

  • Überwachungsbereich: max. 120m²
  • Montagehöhe: max./min. 16,0/ 2,70m
  • Mindestabstand zu Lampen: 0,5m
  • zul. Luftgeschwindigkeit: 20m/ s
  • Betriebsspannung: 8,5 V DC bis 33 V DC
  • Ruhestrom: • FCA-500-EU 3 mA; • FCA-500-E-EU 24 mA
  • Alarmstrom: 47 mA
  • Störungsstrom: • FCA-500-EU 52 mA • FCA-500-E-EU 58 mA
  • Alarmwiderstand: 0 Ω (UL Anwendungen) oder 680 Ω
  • Störungsrelaisausgang NC / C
  • Indikatorausgang: Relais schaltet 0 V über 1,5 kΩ

Mechanische Daten:

  • Abmessungen: Melder Ø 113 x 55 mm; Melder mit Blende Ø 150 x 55 mm; Melder mit Blende, Sockel und Hohlraumdose Ø 150 x 110 mm
  • Farbe: Meldergehäuse signalweiß, RAL 9003; Melderfrontplatte: transparent / silbergrau
  • Schutzart nach EN 60529: IP 53
  • VdS G 205124

Umgebungsbedingungen:

  • zul. Einsatztemperatur: -20 °C bis +65 °C

Hinweis:

  • Betrieb nur mit Sockel möglich - Sockel ist nicht im Lieferumfang, bei Bedarf bitte mitbestellen

Zuletzt angesehen