Sicherheitsberatung unter +49 (0) 30 / 5 45 54 83
shop@roteiv.de
Auftragsbearbeitung unter +49 (0) 30 / 54 98 85 33
ASL-Ademco, FUSION-4000 Videoserver im Servergehäuse

ASL-Ademco, FUSION-4000 Videoserver im Servergehäuse

1.844,00 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit 2 - 5 Tage, vorbehaltlich Zwischenverkauf

  • 0.09-4825458
  • 4825458
  • 23,00 kg
  • Datenblatt
ASL-Ademco, FUSION-4000 Videoserver im Servergehäuse Der Hochleistungs-Videoserver... mehr

ASL-Ademco, FUSION-4000 Videoserver im Servergehäuse

Der Hochleistungs-Videoserver FUSION-4000 MC5 ist die optimale Lösung für anspruchsvolle Video-Überwachungsaufgaben in mittleren und großen Videoüberwachungsanlagen.

Er ist ausgelegt für den 24h-Dauerbetrieb und garantiert mit ausgewählten Komponenten und SSD-Bootlaufwerk grösstmögliche Betriebssicherheit als Videoüberwachungssystem für unterschiedliche Anwendungen. Die eingesetzten Komponenten der neuen Motherboards haben die anspruchsvollen Prüfungen nach dem amerikanischen Militärstandard erfolgreich durchlaufen. Motherboards mit Military Class 5 Komponenten bieten sicheren Schutz bei Feuchtigkeit, hohen Temperaturen, Erschütterungen sowie elektrischen Einwirkungen (ESD) und garantieren hohe Stabilität unter extremen Bedingungen. Damit wird im Zusammenspiel mit den hochwertigen Server-Festplatten (optional) eine bisher unerreichte technisch funktionelle Systemstabilität gewonnen.

Der FUSION-4000 MC5 lässt sich vorzugsweise als Videoserver für bis zu 32 analoge oder 128 IP-Kameras oder mit bis zu 24 Megapixel-Kameras konfigurieren. Mischkonfigurationen von analogen, IP- und IP-Megapixel Kameras sind möglich. Das Servergehäuse ist mit einem Frontschloss verschließbar und für den Einschub in einen 19" Serverschrank vorgesehen.

Die Video-Speicherkapazität kann intern auf bis zu 40 Terabyte ausgebaut werden. Ebenso kann der Server auf Wunsch mit einem redundanten Netzteil oder einem Festplatten-Wechselrahmen ausgestattet werden.

Der FUSION-4000 MC5 wird komplett betriebsfertig vorkonfiguriert und ist jeweils an den Kundenwunsch und an das Projekt angepasst. Er kann mit unterschiedlichen Video-Management-Systemen oder Extended-Analytics ausgestattet werden. Konfigurationen mit anderen serverbasierten Videoüberwachungssystemen wie Netstation oder Luxriot sind ebenfalls verfügbar. Der FUSION-4000 MC5 ist die ideale Kombination aus Leistungsfähigkeit und Zuverlässigkeit.

Allgemeine Merkmale:

  • Videoserver im 19" Servergehäuse 4 HE
  • Military Class 5 Motherboard
  • moderner Intel 6-Kern Prozessor
  • moderne M.2 SSD-Festplatte für Betriebssystem
  • komplett montiert und vorkonfiguriert

Technische Daten:

  • Archivspeicher: optional: 5x 3,5" Festplatten möglich
  • Betriebssystem: Windows
  • Festplatte: M.2 Solid State Disk für Betriebssystem (SSD)
  • Gehäuse / Montage: 19'' Server mit 4HE, 570mm tief mit abschließbarer Fronttür
  • Grafikkarte: 1x HDMI; 1x Displayport
  • Laufwerk: DVD-Brenner
  • Netzwerk: 1x 10/100/1000 Mbps
  • Prozessor: Intel i7 6 Kern-Prozessor
  • RAID Level: Hardware-RAID Level 0/1/5/10 möglich
  • Spannungsversorgung: eingebautes ATX-Netzteil
  • USB: 4x USB2.0 (2 davon an der Vorderseite), 4x USB3.1

Mechanische Daten:

  • Größe (B x H x T): 430 x 176 x 570 mm
  • Gewicht: 23 kg

Zuletzt angesehen